Fachschaftsinitiative Biologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wegweiser Stipendium

Immernoch aktuell!

25.11.2016

Das Wegweiser-Stipendium unterstützt Studierende aus Deutschland, die ihren eigenen Weg suchen und bereit sind mit Spontanität und jeder Menge Mut, auch mal einen Richtungswechsel einzuschlagen. Das Stipendium beinhaltet einen 4-wöchigen Englisch-Sprachkurs in San Diego in den USA im Gesamtwert von 4.000 €. Inklusive sind außerdem Hin- und Rückflug, Auslandsversicherung, Unterkunft sowie ein Taschengeld in Höhe von 500 €. Mehr Informationen zum Stipendienprogramm gibt es hier.

Das Stipendienprogramm ist Teil unserer breit angelegten gemeinnützigen Initiative, Stipendienprogramme für Studierende abseits der klassischen Eliteförderung ins Leben zu rufen. Neben den Stipendienprogrammen, die wir zusammen mit Partnern vergeben, vermitteln wir weitere 2.300 Stipendien über unser Stipendienportal.

Über die Initiative für transparente Studienförderung
Mit unserer Initiative wollen wir benachteiligten Studierenden bei der Studienfinanzierung helfen. Wir betreiben Aufklärungsarbeit über Stipendien (z. B. zu den größten Mythen, denn es gibt sie nicht nur für Hochbegabte und Engagierte). Die mehrfach ausgezeichnete Stipendienplattform zeigt schnell, einfach und kostenlos, welche Stipendien zum eigenen Profil passen. myStipendium ist mit mehr als 2.300 Stipendienprogrammen (Gesamtwert: 610 Mio. €/Jahr) die größte Stipendienplattform Deutschlands und wird von 37 prominenten Fürsprechern empfohlen, darunter der Außenminister Steinmeier. Für unsere Arbeit haben wir zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. "Ausgewählter Ort" in Deutschland - Land der Ideen Wettbewerb, "Hochschulperle des Jahres" durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und "Die Verantwortlichen" der Robert-Bosch-Stiftung und jüngst "Gewinner Google Impact Challenge 2016". Uns helfen bereits mehr als 6.000 Unterstützer an mehr als 95% der Hochschulen.

Stipendien für fast jeden
Stipendien sind übrigens nicht nur etwas für Hochbegabte oder Engagierte. Mehr als 40 Kriterien bestimmen Chancen auf Stipendien - z. B. der Geburtsort, das Geschlecht oder das Studienfach. Auf Anhieb weiß niemand, ob er eine Chance hat. Aktuelle Studien zeigen, dass jeder 3. Bewerber auch ein Stipendium erhält. Die Chancen stehen also sehr viel besser als die Meisten glauben. Jede 5. Stiftung findet zudem nicht ausreichend Stipendiaten - es mangelt schlichtweg an Bewerbungen! Das Geld bleibt also auf der Straße liegen.


Servicebereich